Arbeitslos heißt nicht chancenlos!

Sie sind erwerbslos oder fühlen sich von Arbeitslosigkeit bedroht.
Es geht für Sie darum, sich über Ihre bisherigen Berufserfahrungen, Ihre Fähigkeiten und Interessen klar zu werden und diese dann mit Ihren beruflichen Ideen zu vergleichen.

Um einen Überblick über die aktuelle Berufs- und Weiterbildungssituation zu erhalten, können Sie sich im BIZ der Agentur für Arbeit informieren.
Im Berufsinformationszentrum (BIZ) Ihrer Berufsberatung finden Sie ein großes Angebot an Büchern, Übersichten, Berufsbeschreibungen, Berufsvideos, CD-ROMs zum Lesen, Ansehen und Mitnehmen. Der Besuch ist zu den Öffnungszeiten ohne Voranmeldung möglich, diese Dienstleistung ist kostenlos.

Je nach Fragestellung kann für Sie auch eine persönliche und berufliche Standortbestimmung bei einer ausgebildeten Fachperson sinnvoll und nötig sein. Bei uns können Sie eine ganzheitliche Eignungsabklärung vornehmen lassen und die nächsten beruflichen und persönlichen Schritte planen.

Das Verzeichnis der privaten und öffentlichen Berater des deutschen Verbandes für Bildungs- und Berufsberatung (www.bbregister.de) oder die Homepage der Agenturen für Arbeit (www.arbeitsagentur.de) helfen Ihnen bei der Suche nach der geeigneten Stelle in Ihrer Nähe.